Gneisenaustr.18  10961 Berlin




October 2017 music program
SHOWTIMES
SUN-THU 21:00
FRI & SAT 22:00

16. MONDAY


 

17. TUESDAY




18. WEDNESDAY

 

 

19. THURSDAY   two acts tonight:

Dana Shanti Singer/Songwriterin

Die in Berlin lebende Singer/Songwriterin Dana Shanti, ist besonders in ihrem Kiezin Berlin- Neukölln, eine Bekanntheit. Seit Ihren ersten Auftritten im Jahr 2001, als Backroundsängerin der Gruppe „70th Child“, hat sie sich mit verschiedensten Projekten und auf fast allen Bühnen der Stadt in die Herzen des Publikums gespielt. Unter anderem sang sie mit Künstlern wie Chefket, Saint Lu, Astrid North, Dota Kehr, Wynton Kelly Stevenson….. u.v.a. Und hostete ihre eigene Session in Kreuzberg; (Atlas Acoustic Thursday / DanasTag). Ihr Debütalbum „Anything to hold“ erschien im März 2017.
Ihre in englischer Sprache verfasstenTexte sind zu Teilen poetisch und umgangssprachlich, enthalten viele Fragen und drehen sich in fast philosophischer Weise, um Selbsterkenntnis und Spiegelung, Liebe und Vergänglichkeit. Musikalisch verbindet sie Klangfarben des Jazz mit Elementen von Blues und Folk, den Groove des HipHop´s mit der Klarheit klassischer Musik, und erzählt mit ihrer soulig warmen Stimme von Schmerz, Sehnsucht, Nähe und Heilung; zeitlos, berührend und authentisch.

www.danashanti.bandcamp.com

 

 

Dorothy Bird Cinematic Indie Pop

Dorothy Bird ist die Schöpfung der Berliner Sängerin und Songwriterin Julia Fiebelkorn. Frisch von ihrer einjährigen Künstlerresidenz in Liverpool heimgekehrt, bringt sie neue Songs, Arrangements und eine neue Single Veröffentlichung mit.
Ihre Lieder verbinden unterschwellig naive Wunder mit der delikaten Intimität des Alltäglichen – poetisch und gefühlvoll erkunden sie die Schönheit und Fragilität des menschlichen Wesens. Dabei schwingt die Komplexität des Lebens immer mit. Dorothys Stimme ist ein Licht in der Dunkelheit, sie dringt unmittelbar ein, offenbart sich und berührt herzzerreißend-schön. Die Lieder werden getragen durch lyrische Tiefe und die besonderen Arrangements mit warmer, purer Stimme, Piano, Synth, Gitarre, Cello, Violine, Backing Vocals, schwebenden Soundscapes und Electronica.

www.dorothybird.de
www.facebook.com/dorothybirdmusic
www.soundcloud.com/dorothy-bird/counting-leaves

20. FRIDAY

bis 24:00

PRIVAT PARTY

danach für alle geöffnet mit

21. SATURDAY

PRIVAT PARTY

22. SUNDAY



23. MONDAY


24. TUESDAY 



25. WEDNESDAY


 

26. THURSDAY Singer-Songwriter

Kristallblume & Band

KRISTALLBLUME - alias Christine Lehmann - is a German singer-songwriter from Potsdam, founded in 2013. Her music is a modern mix of country and jazz elements, arranged with acoustic guitar, natural piano sounds, and her crystal clear, powerful voice. This year, she released her third offical album "The Beautiful Life", with songs about life and humans, what they think, hope, believe, and believe to know.
She is supported by her band of Hans P. Vogel (Bass), Andreas Spranger (Drums), and Special Guests.

www.kristallblume.com
www.soundcloud.com/kristallblume

27. FRIDAY  four acts tonight:             Showtime ---- 20:30 ----

Electronic Reflection - Futurepop Synthpop -
Eine gemeinsame Veranstaltung von Neocoma, e-bit, und Six Faces Special Guest: Project Caretaker
präsentiert von Radio DarkFire! 

Neocoma

Oftmals wird die Musik von Neocoma aus der Schublade der 80ziger gezogen, mit chilliger Attitüde garniert und tanzbar serviert. Die Texte sind Momente von Erlebtem und Erkenntnisse aus dem Leben in einer Matrix, die teils ironisch, übertrieben und mit Ohnmacht, die eigene Schwäche, die der Anderen und die Macht/Elite, die über den Köpfen entscheidet, beschreibt. Der musikalische Einfluss lässt sich kaum leugnen und begleitet ein Leben lang in die Gegenwart und auf dem Weg in die Zukunft. Das ist Neocoma, authentisch und sich selbst treu.

www.neocoma.com
www.facebook.de/neocomamusic

Six Faces

Die Band „Six Faces“ ist der gelebte Verlust und das erlebte Auferstehen um Sänger Marko Rujner. Seine autobiografischen Texte erzählen von Verlusten als auch vom Streben nach Glück. Musikalisch ist er inspiriert durch Bands wie Muse, Depeche Mode und U2. Dabei bedient er sich auch bei verschiedenen Stilen wie Pop, Dance, Soul und Electro- Wave. Atmosphärische, eingängige Sounds mit einer charismatischen und einprägsamen Stimme verleihen ihm eine Unverwechselbarkeit.

www.facebook.com/sixfaces
www.youtube.com/channel/UCYmma3bcaByZzdTx3tud8Mw

e-bit

Aus dem bisher einzig festen Musiker, Songwriter und auch Gründer von e-bit, Sigma, gebürtiger Berliner, wurde Anfang des Jahres 2013 ein Duo. Die Band e-bit hat eine eigene Stimme. Die Sängerin Anika, ebenfalls gebürtige Berlinerin, und der Songwriter entwickelten seit Ende 2011 vorerst Ideen für gemeinsame Projekte, doch die Zusammenarbeit stellte sich als harmonisch und vielversprechend heraus, so entstand der Entschluss sich zusammen zu tun. Nach einer kleinen Pause und mit neuen Impulsen starteten e-bit nun als Duo mit elektronisch, klaren Klängen und massig Energie in eine neue Klangsynthese.

www.e-bit.org
www.facebook.com/ebit.org

 

Project Caretaker

Project Caretaker (ursprünglich Caretaker) ist eine deutsche Electro-Pop-Band aus Berlin. Die Musik ist elektronisch-handgemacht, treibend-melancholisch und energiegeladen. Sie verbindet Pop-, Rock- und Clubelemente, ist tanzbar, hörbar und intelligent. Frühere Erfahrungen aus der Electro- und Dancefloorbranche kommen dem Project Caretaker gut zupass. Sie vereinigen sich mit klassischem Songwriting und sauberem, modernem Klang und bilden so die Grundlage für Musik, die sich in die Synapsen einbrennt. Im Kern aber sind es vor allem gut geschriebene Songs, die auch ohne elektronische Verstärkung, nur mit Klavier oder Gitarre, Bestand haben. Project Caretaker ist ein Soloprojekt. In den deutschsprachigen Texten verarbeitet Seb Tess die Freuden und Schmerzen des Lebens, das Spektrum umfasst Themen wie gesellschaftlichen Wandel, persönlichen Aufbruch oder den Verlust von Freunden.

www.project-caretaker.de
www.facebook.com/projectcaretake

28. SATURDAY  Rockabilly, Blues

Nik & The Mojos

„Nik & the Mojos" verführt dich in eine Feierstimmung mit Flair. Ausgelassen tanzen kannst du mit den 5 Jungs aus Berlin zu Indie'n'Roll Sounds die Einflüsse von Beatles bis Mac Demarco haben. Vintagefeeling und Groove SICHER!:
Nik & The Mojos garantiert dir eine der geilsten Halloweenpartys überhaupt. /p>

www.nikunddiemojos.jimdo.com
www.facebook.com/nikandthemojos


29. SUNDAY 




30. MONDAY


31. TUESDAY     two BANDs tonight:

Elm Tree Circle PopPunk

Skate, Punk und Herzschmerz – dies sind die ersten drei Assoziationen die einem in den Kopf schießen, wenn man die Musik der deutschen Emo / Pop-Punk Band Elm Tree Circle hört. Die als Solo Projekt gestartete und als Trio herangewachsene Band, machte sich mit ihrer Debüt EP Drawn einen Namen in der Skatepunk-Szene und packt 2017 erneut ihre Koffer um von den schottischen Highlands bis unter den Weißwurstäquator die Bretter die die Welt bedeuten zu betreten. Innerhalb der letzten Jahre sammelte die Band bereits eine beachtliche Tourhistorie an, die sie quer durch Europa bis nach Asien brachte und sie die Bühne mit renommierten Acts wie Pears, The Ataris und Such Gold teilen ließ.

www.elmtreecircle.com
www.facebook.com/ElmTreeCircle

 

The Black Cubes Alternative/Indie Rock

Die Black Cubes, gegründet 2013, sind ein Berliner Rocktrio in klassischer Besetzung. Drei Leute (Vocals/Guitar, Bass und Drums) spielen eine äußerst erfrischende Mischung aus Garage, Psychedelic, Rock 'n' Roll und Punk. Jeder Akkord, jeder Beat ihrer Musik atmet den Geist der 60er Jahre, die Wucht des Punkrock und das Jammern des Blues. Genau daraus ergibt sich diese herrliche Melange aus schäumenden Gitarrenriffs, ausgeklügelten Basslicks und einem harten Drumbeat. Stampfender Blues-Punk trifft auf Psychedelic um kurz darauf von astreinem Garage-Rock davon gepustet zu werden. Dazwischen schlängeln sich gefühlvolle Melodien — immer auf der Hut vor dem nächsten peitschenden Refrain. Gepaart mit den düster-philosophischen Lyrics ergibt sich das Gesamtbild einer wahrhaftigen saftigen Rockband.

www.theblackcubes.de
www.facebook.com/theblackcubes