Gneisenaustr.18  10961 Berlin




February 2010 music program
SHOWTIMES
SUN-THU 21:00
FRI & SAT 22:00

1. SATURDAY    

PRIVAT PARTY


2. SUNDAY 




3. MONDAY


4. TUESDAY




5. WEDNESDAY


 

6. THURSDAY 

 

 

7. FRIDAY CREAM Tribute

The Kream

The Kream ist eine Live-Tribute-Band, die sich der brillianten, psychedelischen Rockmusik von Eric Clapton, Jack Bruce und Ginger Baker widmet, sowohl in ihrer revolutionären Band Cream als auch in ihren Solokarrieren. Die Berliner Band besteht aus drei erfahrenen Profis, die den Zeitgeist der späten 60er und dessen musikalische Freiheit und Raum für Improvisation verstehen und auf die Bühne bringen. Dabei verschmelzen ihre Liebe und Leidenschaft mit einem hohen Anspruch an Qualität, was zu einer Show führt, die diese phänomenale Musik auf Bühnen in ganz Europa wieder zum Leben erweckt.

www.thekream.de

8. SATURDAY

PRIVAT PARTY

9. SUNDAY     


10. MONDAY




11. TUESDAY 


12. WEDNESDAY  


 

13. THURSDAY 

 

 

 

14. FRIDAY    

Vember Indie-Pop

»Wir sind beide noch jung und wir haben noch Zeit und genügend Luft um von vorne anzufangen« Kaum ein Satz aus der Feder von Vincent Kyas könnte das Gefühl, das von der Musik dieser Band ausgeht, besser beschreiben. Der Sänger aus Berlin hat über die Jahre Musiker um sich geschart, die sich pünktlich zum zweiten Album mehr denn je gefunden haben. Man hat sich weiterentwickelt, ist nicht stehen geblieben, hat die reichen Erfahrungen der letzten Jahre als Fundament begriffen, aus dem sich die Musik der Band nährt, doch wendet sich Vember dem Wandel zu, will ihn umfangen anstatt ihn abzustreifen. Vember ist dabei immer Pop im besten Sinne - ein Pop, der sich nicht mit einem kurzfristigen Glücksgefühl zufrieden gibt, sondern mehr will.

www.facebook.com/vember.tv
www.soundcloud.com/vembermusic
www.youtube.com/watch?v=9rRhrlau7i8

 

15. SATURDAY   Animalischer Neukölln-Pop

Die Zoologen

Basierend auf den Erfahrungen des Sängers und Frontschweins Frank Schröder im Affengehege des Berliner Zoos, präsentieren die ZOOLOGEN seit nunmehr 20 Jahren erdigen "Senioren"-Rock, garniert mit "Neukölln"-Pop und buntem Tier-Beat! Die ZOOLOGEN sind eigen und trotzdem Mainstream, zu 100% authentisch, eine Mischung aus AC/DC, Inspektor Clouseau und den Rolling Stones, eine kuriose Mixtur, die es auf deutscher Sprache vorher nie so gegeben hat! Der TIP bezeichnet Schröder als die Neuköllner Antwort auf Mick Jagger! Bereits ab Beginn eines jeden Konzerts zaubern die Zoologen ein Lächeln in die Gesichter der Zuhörer, danach sind diese über beide Ohren verliebt und singen die Songs, die sie vorher nie gehört haben...

www.zoologen.de

 


16. SUNDAY